Bücher Mängelexemplare Remittenden Restauflagen Restposten billig günstig gebraucht online kaufen CDs DVDs deutschlandweit versandkostenfrei zu besten Preisen bei www.readmore-shop.de readmore-shop : Druckansicht
Artikelnummer: 3038003867
Gewicht: 0,55
Preis
4,95 €*


Kurzbeschreibung


Beschreibung

 

Versöhnen und Heilen

Spiritualität, Wissenschaft und Wirtschaft im Einklang

 

Jakob Bösch

AT Verlag

Auflage 2008

 

 

"Der Glaube an Gott ist kein sinnvolles Konzept, man kann ihn nur selbst erfahren. Bewusstsein ist überall, auch in der Materie, und es ist von göttlicher Natur. Die Kraft, welche die Schöpfung hervorgebracht hat, ist in jedem Menschen vorhanden und wirksam. Diese Erkenntnis ist kein Widerspruch zur modernen Naturwissenschaft, sondern eine Ergänzung. Diese Sicht macht den Weg frei zur Aussöhnung von Wissenschaft und Spiritualität, zur Versöhnung der Religionen und für eine neue Ethik der Freiheit. Nach den Erkenntnissen der Quantenphysik besteht die Materie nicht nur aus Energie, sondern sie hat auch eine Art Gedächtnis oder Bewusstsein. Ein Atom könne nichts vergessen,was es einmal erfahren hat. Die Konsequenzen im Welt- und Menschenbild sind unabsehbar. Sie sind zu vergleichen mit der kopernikanischen Wende am Beginn der Neuzeit. Mit dem veränderten Verständnis der Materie wandelt sich die Auffassung vom Menschen, von der Natur und von Gott. Zur Zeit herrschen weltweit eher pessimistische Prognosen bezüglich der Zukunft von Mensch und Erde. Dieses Denken ist keinesfalls zwingend.

Dieses Buch zeigt auf, wie auf allen Gebieten unserer Existenz das Verständnis vom geistigen Aufbau der Welt und des Menschen neue Ressourcen frei macht. Übergangszeiten können als Krisenzeiten gesehen werden, aber ebenso als Chancen für neue Entwicklungen. Im richtigen Licht betrachtet, können wir aufgrund der heutigen Veränderungen auf der Erdeberechtigt Mut schöpfen. Letztlich geht es um die grundlegende Versöhnung mit uns selbst, mit der materiellen Welt und im Besonderenmit unserer Erde."

 

 

als Mängelexemplar gekennzeichnete - ungelesene - Remittende mit leichten Lagerspuren und evtl. bestoßenen Kanten